San Diego | Salvation Mountain

Ein weiterer Part von unserem Roadtrip…

nach zwei Tagen in L.A. sind wir weiter südlich entlang der Küste nach San Diego gefahren. Dort haben einen ganzen Tag in den Outlets verbracht und meine Familie hat ordentlich zugeschlagen. Am nächsten Tag haben wir schön am Strand gelegen, der Wind ist uns um die Ohren geblasen und hat uns in Sand eingehüllt. Anschließend sind wir auf eine Bootsfahrt durch den Hafen San Diego’s getuckert.

Auf dem Weg nach Lake Havasu City, was unser Zwischenhalt auf dem Weg zum Grand Canyon war, haben wir noch beim Salvation Mountain angehalten. Bei 40°C sind wir für nicht länger als 15 Minuten den Salvation Mountain erkunden gegangen. Es war einfach viel zu heiß und man hat schon geschwitzt ohne sich zu bewegen.

 

Here is another part from our road trip..

After 2 days that we’ve been spending in L.A. we headed down south along the coast to San Diego. We spend one whole day in the outlets and my family bought on the spur of the moment. On the next day we tanned at the beach, the wind was blowing and covered us in sand. Afterwards we went on a little cruise along San Diego’s haven. 

On the way to Lake Havasu City, where we had a layover on the way to the Grand Canyon, we stopped at the Salvation Mountain. At around 107°F we walked for no longer than 15 minutes and checked out the Salvation Mountain. It was just way too hot and you already started sweating from just being outside. 

 

 








Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s